Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.) Zahlungs- und Stornierungsbedingungen für die Mietobjekte:
Apartamento No. 26
No. 40 – No. 51 – No. 58
Residencial Balćon de Cotillo (Appartements)
Adresse: Urbanizacion Los Lagos, 35650 El Cotillo (La Oliva) FUERTEVENTURA Espana, Islas Canarias 

2.) Zahlungsbedingungen:
50% des errechneten Mietpreises inkl. Mietnebenkosten spätestens 7 Tage nach schriftlicher Reservierungsbestätigung vom Vermieter. 25% des errechneten Mietpreises inkl. Mietnebenkosten 8 Wochen vor Beginn der Anmietung. 25% des errechneten Mietpreises inkl. Mietnebenkosten und der Kaution 14 Tage vor Beginn der Anmietung. Tag der Anmietung entspricht dem geplanten Anreisetag.

3.) Stornierungsbedingungen:
Bei einer Stornierung des Mietobjektes durch den Mieter fallen folgende Stornierungsgebühren bzw.

Bearbeitungsgebühren an:

  • Stornierungen mehr als 6 Monate vor Urlaubsantritt – 100 € pauschal.
  • 6 Monate bis 3 Monate vor Urlaubsantritt 30% des Buchungswertes
  • 3 Monate bis 2 Wochen vor Urlaubsantritt 80% des Buchungswertes
  • In den letzten beiden Woche vor Urlaubsantritt oder bei vorzeitiger Abreise 95% des Buchungswertes

Für aktuelle Buchungen gelten Ausnahmeregelungen bei durch CoV-19 verursachte Stornierungen.

4.) Kaution:
Mit der dritten Rate bezahlt der Mieter dem Vermieter eine Kaution in Höhe von 300 €. Im Falle der Nichtinanspruchnahme der Kaution wird diese innerhalb von 10 Tagen nach Beendigung des Mietverhältnisses an den Mieter zurück bezahlt. Der Buchungswert ist der Mietpreis pro Tag mit den Miettagen multipliziert. Der Nettomietpreis ist der errechnete Mietpreis ohne die Mietnebenkosten (Reinigung, Gebühren). Die Stornierung muss durch einseitige schriftliche Erklärung des Mieters an den Vermieter erfolgen und spätestens innerhalb der ob genannten Zeiträume vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes/der Gäste dem Vermieter zugestellt sein. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Der Vermieter weist darauf hin, daß Versicherungen die Leistungsbestandteil eines Kreditkartenvertrages sind unter Umständen nur dann in Anspruch genommen werden können, wenn die Reiseleistung auch mit der zum Kreditkartenvertrag gehörenden Kreditkarte bezahlt wurde.

5.) Hinweise:
Weiter weist der Vermieter darauf hin, daß unsere Beratung für Reisezusatzleistungen (z . B. Flüge, Mietwagen, Einreiseregelungen etc.) eine kostenlose Zusatzleistung ist. Daher kann keine Haftung für die vom Vermieter an Sie weitergegeben Information übernommen werden. Bitte prüfen Sie bei Buchung von Reiseleistungen die jeweiligen Bedingungen des Anbieters (z. B. Fluggesellschaft, Autovermietung). Stornokosten können mit geleisteten Anzahlungen und/oder bereits geleisteten Kautionszahlungen verrechnet werden. Für die Erbringungen aller notwendiger Anforderungen für eine rechtmäßige Einreise in das Reiseland ist der Mieter alleine verantwortlich.

Mit Bezahlung der ersten (ggf. anteiligen) Mietzahlung erkennt der Mieter die oben genannten Zahlungs- und Stornierungsbedingungen an.